SHIFT

Samstag

15. Februar 2020

SHIFT

Kurzfilm-Deutschland-Premiere

20 Uhr

Jetzt Tickets sichern!
SHIFT

JETZT TICKETS SICHERN!

Für alle unsere Veranstaltungen können Sie Tickets sowohl an der Abendkasse, als auch vergünstigt bei unseren Vorverkaufsstellen erwerben.

Vorverkaufsstellen

Jetzt online
Tickets sichern!

INFOS ZUR VERANSTALTUNG

Samstag, 15. Februar 2020 – 20 Uhr

SHIFT

Kurzfilm-Deutschland-Premiere

Psycho-Kurzfilm von Landshuter Studenten

Für die Landshuterin Pia Haltenberger geht ein Traum in Erfüllung. Am 15. Februar, um 20 Uhr, wird der unter ihrer Regie produzierte 12-minütige Psycho-Kurzfilm „SHIFT“ in einer Deutschlandpremiere in der Bühne am Schardthof in Essenbach gezeigt. Die 20-jährige Landshuterin, die an der Münchner Hochschule Macromedia Film und Fernsehen mit dem Schwerpunkt Regie studiert, hat den Film mit weiteren Mitstudenten aus Deutschland im Rahmen ihres Auslandssemesters an der Baltic Film and Media School im estländischen Tallinn, unter anderem auch mit finanzieller Unterstützung der Bühne am Schardthof, produziert. Der Film handelt von Mara, einer jungen, rational denkenden Psychologiestudentin, der eigentlich so schnell nichts wirklich Angst einjagen kann. Solange zumindest, bis sie eines Tages entdeckt, dass ihr eigenes Spiegelbild zum Leben erwacht ist.

Zur Filmpremiere am 15. Februar in der Bühne am Schardthof werden neben dem Produktionsteam aus Estland unter anderem auch Vertreter der Josef Stanglmeier-Stiftung sowie der Macromedia erwartet.

Alle Kurzfilminteressierten und Genre-Liebhaber sind herzlich zur Filmpremiere in der Bühne am Schardthof eingeladen. Beim Empfang gibt es dabei auch Gelegenheit die Macher des Films kennenzulernen und von ihnen Hintergründe über die Filmarbeit zu erfahren.

Weitere Informationen unter Tel. 0151-253 233 73

WEITERE VERANSTALTUNGEN

Alle Veranstaltungen >
Bühne am Schardthof in Essenbach bei Landshut